Werbe- und Konsumentenpsychologie

Werbe- und Konsumentenpsychologie

4.11 - 1251 ratings - Source

Wer behauptet, das Geschehen auf den MAcrkten und speziell in der Werbung sei Aralles nur PsychologieAl, braucht kaum Widerspruch zu fA¼rchten. Die psychologischen Anteile im Marktgeschehen werden oft als die entscheidenden bezeichnet und diese wirken praktisch auf allen Ebenen: bei Strategieentscheidungen in Unternehmen, an der BAprse genauso wie bei der Urlaubsplanung zuhause oder vor dem Regal im Supermarkt. Daher spielen konsumpsychologische Erkenntnisse eine immer grApAŸere Rolle in der Forschung oder in der Marketing-Anwendung, oft unter Bezeichnungen wie Neuromarketinga€œ, a€žImplicit Marketinga€œ oder a€žVerhaltensApkonomiea€œ. Mit diesem seit Jahren erfolgreichen EinfA¼hrungsbuch halten Sie also die Grundlagen der Neuro- oder VerhaltensApkonomie in HAcnden. Unser Konsumerhalten wird hierin aus der Perspektive unterschiedlicher psychologischer Disziplinen beleuchtet. Die vierte Auflage ist wieder um eine Vielzahl neuester Erkenntnisse erweitert worden. Wie auch in den Vorauflagen werden dabei die automatischen, nicht weiter kontrollierten und ArimplizitenAl Anteile unseres Verhaltens besonders berA¼cksichtigt. FA¼r Psychologen bietet das Buch eine konkurrenzlose Aufarbeitung psychologischen Wissens zur Wirkung von Werbung und ihrer Gestaltung auf die Konsumenten. Wirtschaftswissenschaftlern bietet dieses Buch eine wertvolle EinfA¼hrung in die Regeln, denen das menschliche Verhalten folgt. Studierende der Fachrichtung Graphik/Design finden hier eine Aœbersicht A¼ber die Wirkung spezifischer Gestaltungsmittel. Zum Autor: Georg Felser ist Professor fA¼r Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Harz in Wernigerode. Er hat bislang an verschiedenen anderen Hochschulen Werbe- und Konsumentenpsychologie gelehrt, so etwa an der Fachhochschule fA¼r Graphik und Design in Trier, der Frankfurt School of Finance and Management oder den UniversitActen in Trier, Linz, Halle (Saale) und Hohenheim. Dozentenstimmen zur Vorauflage: Sicher das beste deutschsprachige Buch A¼ber Konsumentenpsychologie. Es steht nicht nur a€žPsychologiea€œ drauf, es wird fundiert auf die psychologischen Grundlagen eingegangen und darauf aufgebaut. Insbesondere neuere Forschung wurde rezipiert. Prof. Dr. Michaela WAcnke, UniversitAct Mannheim Das Buch gefAcllt durch eine enge und einfallsreiche VerknA¼pfung allgemeiner psychologischer Theorien und Befunde mit Konsumentenverhalten und Werbung. Der Text ist gut verstAcndlich, manchmal sogar witzig. Der Stil unterscheidet sich damit wohltuend von den A¼blichen SchachtelsActzen deutscher sozialwissenschaftlicher LehrbA¼cher. Trotz der FlA¼ssigkeit der Sprache bleibt das Buch stets wissenschaftsbasiert. Prof. Dr. Ullrich GA¼nther, UniversitAct LA¼neburgStudierende der Fachrichtung Graphik/Design finden hier eine Aœbersicht A¼ber die Wirkung spezifischer Gestaltungsmittel. Zum Autor: Georg Felser ist Professor fA¼r Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Harz in Wernigerode.


Title:Werbe- und Konsumentenpsychologie
Author: Georg Felser
Publisher:Springer-Verlag - 2015-08-17
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA